Company: Cirque du Soleil
Location: Berlin

Apply

Berlin

Head of Wardrobe,
Berlin 2020 -NYSA


Please note that the Talent Acquisition team is located at our International Headquarters in Montreal, Canada. Thus, an English resume is required to apply on this position.
Cirque du Soleil’s new theatre show NYSA is a resident production about to begin in Berlin! Embark on this opportunity to help build the operation and lead the new show’s Wardrobe team.
Under the supervision of the Technical Director and in collaboration with the Artistic Director, you will be required to ensure that costume items are in good condition and that the original concepts are maintained.
Your responsibilities will include:

  • Managing and supervising all operations of the Wardrobe department including show operations, costumes, and equipment;
  • Training and supervising the team to ensure consistently smooth operations during performances;
  • Ensuring compliance with policies and procedures relating to health and safety, as well as and equipment use;
  • Coordinating departmental scheduling and liaising with the Head Carpenter and Stage Manager to confirm schedule alignment;
  • Ensuring that the Costume Shop is properly equipped and working with the Technical Director to plan and coordinate equipment; modifications and acquisitions; maintaining required documentation and databases; overseeing equipment operation and ensuring regular maintenance;
  • Researching local suppliers and coordinating procurement; coordinating and following up regularly with International Headquarters’ Costume Shop for regular orders, priority items and deliveries for new artists;
  • Overseeing the emergency manufacture of costumes and costume items, while ensuring that costumes and costume items built match the original concept;
  • Preparing costumes and accompanying artists for media and special events;
  • Supervising and assisting artists with make-up, while ensuring the required make-up inventory is maintained;
  • Supervising and taking part in the daily maintenance of wigs, costumes, shoes, etc.;
  • Coordinating and conducting activities relating to third-party venue usage, including the protection and storage of Cirque equipment and costumes.
Financial:

  • Working with the Technical Director and IHQ staff to produce budget forecasts and reports for the department.

Human Resources:

  • In collaboration with the TD, maintaining a full complement of departmental staff and participating in team member integration, training and development;
  • Conducting the performance appraisals of direct reports.

We would like to meet you if you have:

  • Fluency in English and German; with an international cast, the working language will be English;
  • At least four to six years’ relevant experience on large-scale productions;
  • A certified diploma in costume design and sewing;
  • A good overall understanding of a show’s technical aspects;
  • Personnel management experience;
  • Good communication skills;
  • A flexible, resourceful and collaborative approach.


Direktor der Kostümabteilung
Berlin 2020 -NYSA


Unser Talentaquiseteam (HR) hat seinen Sitz in unserer internationalen Zentrale in Montreal, Kanada. Bitte reichen Sie daher Unterlagen auf Englisch ein.
NYSA, die neue Produktion von Cirque du Soleil, eine theaterbasierte Show, startet demnächst in Berlin! Nutzen Sie diese Gelegenheit, um den Aufbau der neuen Show zu unterstützen und das Team der Kostümbildner zu leiten.
Sie unterstehen dem Technischen Direktor (TD) und sind in Abstimmung mit dem Künstlerischen Leiter dafür verantwortlich sicherzustellen, dass alle Kostümteile in gutem Zustand sind und die ursprünglichen Konzepte erhalten bleiben.
Ihr Verantwortungsbereich umfasst folgende Aufgaben:

  • Die Verwaltung und Überwachung der gesamten Vorgänge der Kostümabteilung, einschließlich des Showbetriebs, der Kostüme und der Ausrüstung;
  • Durch Schulung und Überwachung des Teams gewährleisten Sie stets einen reibungslosen Ablauf der Aufführungen;
  • Gewährleistung der Einhaltung der Richtlinien und Verfahren in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit sowie bei der Verwendung der Ausrüstungsgegenstände;
  • Koordination der abteilungsinternen Terminplanung und Zusammenarbeit mit dem Direktor der Theaterschreinerei und dem Stage Manager, um die Abstimmung der Terminpläne sicherzustellen;
  • Sorge tragen dafür, dass die Kostümwerkstatt ordnungsgemäß ausgestattet ist; in Zusammenarbeit mit dem Technischen Direktor, Planung und Koordinierung von Änderungen an Geräten und Anschaffung von Geräten; Führung der erforderlichen Unterlagen und Datenbanken, Überwachung des Betriebs der Geräte und Sicherstellung einer regelmäßigen Wartung;
  • Ermittlung von lokalen Lieferanten und Koordination der Beschaffung; regelmäßige Koordination mit der Kostümabteilung des Internationalen Hauptsitzes und Nachverfolgung in Bezug auf allgemeine Bestellungen, Artikeln mit Priorität und Lieferungen für neue Künstler;
  • Beaufsichtigung der Fertigung von Ersatzkostümen und Kostümteilen bei Notfällen während der Tour; dafür Sorge tragen, dass die auf der Tour hergestellten Kostüme und Kostümteile dem ursprünglichen Konzept entsprechen;
  • Vorbereitung von Kostümen und Begleitung von Künstlern bei Medienevents und besonderen Anlässen;
  • Überwachung und Unterstützung der Künstler bei Ihrem Make-up; dafür Sorge tragen, dass der erforderliche Make-up-Bestand vorhanden ist;
  • Betreuung und Teilnahme an der täglichen Pflege von Perücken, Kostümen, Schuhen, usw;
  • Koordination und Durchführung von Maßnahmen bei der Nutzung des Veranstaltungsortes durch Dritte, u. a. der Schutz und das Verstauen von Cirques Gerätschaften und Kostümen.
Finanzen:

– Zusammenarbeit mit dem Technischen Direktor und den Kollegen im IHQ zur Erstellung von Budgetprognosen und -kontrollen für die Abteilung.

Personalverwaltung:

  • In Zusammenarbeit mit dem Talentaquise-Team (HR) dafür sorgen, dass der Mitarbeiterstab in der Abteilung komplett bleibt, und an der Integration, Schulung und Entwicklung der Teammitglieder teilnehmen;
  • Durchführung von Leistungsbewertungen von Ihnen direkt unterstellten Teammitgliedern.


Wir würden Sie gern kennenlernen, wenn Sie folgendes aufweisen können:

– Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse; bei internationaler Besetzung wird die Betriebssprache Englisch sein;
  • Mindestens vier bis sechs Jahre einschlägige Erfahrung in Großproduktionen;
  • Zertifizierter Abschluss in Kostümdesign und Näherei;
  • Ein gutes generelles Verständnis für die technischen Aspekte einer Show;
  • Erfahrung bei der Mitarbeiterführung;
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten;
  • Von Flexibilität, Kreativität und Kollaboration geprägter Ansatz bei der Arbeit.
#LI-ST1
csdberlin