Company: Red Bull
Location: Salzburg, S

Apply

Salzburg, S

LEGAL
Vollzeit


Head of Legal – Soccer International


Salzburg

Austria
Bewerben
Teilen

Wir verstärken unser Team im Bereich Soccer International um einen Juristen (m/w/d). In dieser Aufgabe unterstützen Sie unsere internen Partner aus dem Bereich Soccer International in sämtlichen juristischen Belangen. Als Head of Legal erstellen Sie selbständig Verträge, beantworten Anfragen und erarbeiten Analysen und Lösungen im Sportrecht, Arbeitsrecht, Vereinsrecht sowie ganz allgemein Zivilrecht. Bei Bedarf arbeiten Sie auch an Spezialprojekten.

Rechtliche Betreuung Soccer International

Umfassende Führung, rechtliche Betreuung und Beratung der lokalen Juristen in den einzelnen Klubs als Head of Legal.

Beratung des Managements in den Vertragsverhandlungen und beim Vertragsabschluss.

Vertragserstellung und Verantwortung für Musterverträge (zB. Athletenverträge, Werkverträge, Mietverträge, Sponsoringverträge,etc.).

Unterstützung bei Sonderprojekten

Erstellung von Analysen und Lösungsvorschlägen für speziellen Rechtsfragen aus dem Sportrecht sowie Unterstützung bei Spezialprojekten.

Zusammenarbeit mit externen Kanzleien.

EXPERTISE


Hier zählt Erfahrung und bisher erbrachte Leistungen

Für die Rolle relevant:
  • Fünf Jahre Berufserfahrung in einer international tätigen Anwaltskanzlei, einem internationalen Unternehmen oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Profifußball
  • Exzellente Kenntnisse im Zivilrecht, insbesondere Wirtschafts- und Arbeitsrecht; gute Kenntnisse in den Bereichen Gesellschafts- und Verwaltungsrecht
  • Schnelle Auffassungsgabe und Eigeninitiative
  • Analytische, lösungsorientierte und präzise Arbeitsweise
  • Gute Kommunikation mit Nichtjuristen
  • AT: Abschluss des Jus-Studiums, Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil DE: Prädikatsexamen Zusätzliches Wirtschaftsstudium von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch; einschlägige Auslandsaufenthalte
  • Reisetätigkeit bis zu: 25%

JETZT BEWERBEN


Lust auf eine Herausforderung?

Wir freuen uns auf eine Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält – und vor allem auch die Persönlichkeit dahinter erkennen lässt.

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich € 2.353 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.