Company: Roche
Location: Penzberg

Apply

Penzberg

    Die Abteilung:

    Im Bereich Roche Diagnostics, Centralised und Point of Care Solutions, entwickeln wir diagnostische Analysegeräte für Krankenhäuser und kommerzielle Diagnostiklabors sowie patientennahe Diagnostik am Krankenbett oder in der Arztpraxis. Für die strategische interne Kommunikation im Bereich Forschung und Entwicklung suchen wir einen Communications Manager, der die digitale Transformation der Abteilung Forschung & Entwicklung durch moderne Kommunikationsmaßnahmen unterstützt.


    Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem folgende Tätigkeiten:

    • Intranet was gestern! Sie sind für die Neuaufsetzung und Ausgestaltung des globalen Intranets (digital Workplace) für den Bereich CPS R&D verantwortlich. Dazu entwickeln Sie die bestehenden digitalen Kommunikationskanäle weiter und führen sie auf einer Plattform zusammen. Hier können Sie kreativ werden – wir wollen spannende und neue Kommunikationsformate einführen.
    • Spannung garantiert. Sie erzählen gerne spannende Geschichten? Die haben wir! Sie verfassen gut verständliche Texte, Videos und Podcasts, die das Tätigkeitsfeld der Einheit hervorragend präsentieren.
    • Klappe: die Erste. Sie filmen gerne? Perfekt – wir kommunizieren vor allem mit Videos. Deshalb produzieren Sie selbständig und eigenverantwortlich Filme für die interne Kommunikation – zum Teil mit Agenturunterstützung.
    • Spannende Events? Unbedingt! Wir veranstalten Events, um Mitarbeiter zu motivieren, informieren und zu vernetzen. Dabei haben wir den Anspruch, immer kreativ und originell zu sein. Hier können Sie gestalterisch und erfinderisch sein und unterstützen bei allem, was Events erfolgreich macht. Außerdem sind neue Ideen für etwas andere Eventformaten immer willkommen.
    • Unterstützung? Auf Augenhöhe! Sie steuern bei großen Projekten und/oder Veranstaltungen Agenturen und Dienstleister.
    • Budgetverantwortung: Sie verantworten selbständig die Budgets für Ihre Projekte und Veranstaltungen.


    Was bringen Sie mit:

    • Erfahrung gewünscht: Sie haben bereits Erfahrungen in der internen und vor allem digital orientierten Kommunikation gesammelt.
    • Darüber hinaus haben Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaft / Journalismus bzw. ein naturwissenschaftliches Studium plus Weiterbildung in der Kommunikation oder vergleichbare Qualifikation.
    • Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in der Kommunikation: Berufserfahrung in einem global agierenden Unternehmen und/oder Healthcare-Unternehmen sind von Vorteil.
    • Erfahrung in der Organisation von multimedialen Kanälen sowie der kanalgerechten Content-Aufbereitung.
    • Gute Kenntnisse in Content-Management-Systemen.
    • Erfahrung in der Steuerung von Agenturen und Dienstleistern.
    • Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Koordination und Führung von Projektteams.
    • Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten.
    • Fließende Deutsch- und sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.
    • Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie großes Organisationstalent.


    Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.


    Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!


    Ansprechpartner für Bewerber

    Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

    Bei inhaltlichen / Recruiting – spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (Evi Hallermayer-Jahreiß, 08856 60 19253).


    Bewerbungsunterlagen

    Bei Ihrer Bewerbung, halten Sie es gerne einfach. Im ersten Schritt genügt es, wenn Sie uns einen aktuellen, aussagekräftigen Lebenslauf zukommen lassen. Sollten weitere Unterlagen erforderlich sein, klären wir das im Nachgang.

  • Who we are

    Die Roche Diagnostics GmbH (RDG) ist mit mehr als 12.000 Mitarbeitern der drittgrößte Standort im Konzern. Neben den Vertriebsorganisationen in Deutschland (Roche Pharma AG und Roche Diagnostics Deutschland) fokussiert die RDG auf das operative Geschäft. In den beiden Standorten Mannheim und Penzberg werden neue diagnostische Tests und pharmazeutische Wirkstoffe für den weltweiten Markt entwickelt und produziert.

    Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.